Sonntag, 21. April 2019, 21:00 - 22:00 Uhr

Die Andacht auf dem Großflecken wird in ökumenischer Geschwisterlichkeit gefeiert: Die Kirchengemeinden Anschar, Vicelin, St. Maria-St.Vicelin, Bonhoeffergemeinde; viele Gemeindeglieder treffen sich in ihrer Kirche oder auch davor, um gemeinsam zum Großflecken mit der Osterkerze zu gehen. Auf vorbereiteten Ständern werden die Osterkerzen gestellt. Traditionell bereiten Pfadfindergruppen das Feuer vor: Pfadfinder aus Husberg, Anschar, Vicelin, Bugenhagen und Gadeland. Auch verteilen diese nach der Andacht selbstzubereiteten Tee. Musikalisch wird die Andacht mit Posaunen begleitet. Das Feuer versinnbildlicht dabei das Christus als Licht der Welt. Wie einst die Israeliten der Feuersäule durch die Wüste folgten, so folgen Christen Jesus Christus auf dem Weg vom Tod zum Leben. Treffpunkt: 20.30 Uhr vor der Anscharkirche, dann Lichterzug zum Großflecken.


Mitwirkende
Pastorin Angelika Doege-Baden-Rühlmann und Pastor Stefan Bemmé
Ort
Großflecken, 24534 Neumünster, Deutschland