© Jens Blume

Förderverein der Anscharkirche

Das Gitter im Eingangsbereich der Kirche muss saniert werden

Der Förderverein der Anscharkirche e.V. seit 1995 hat ein neues Projekt. Das schmiedeeiserne Gitter der Eingangshalle vor dem Kircheneingang unserer Anscharkirche ist in die Jahre 
gekommen und muss wieder vervollständigt werden. Es fehlen dort Blüten, Rosen und Blätter
sowie eine Abdeckplatte. Für die Durchführung diser Arbeiten gibt es einen Kostenvoranschlag von rund 4000 Euro. Wir freuen uns auf ihre Unterstützung. Es grüßt Sie herzlich und voller Tatendrang der Vorstand des 

 

 

Förderverein Anscharkirche e.V.

Ute Winkelmann, Telf. 23233

IBAN DE 7121 2900 1600 7575 7500

BiC GENODEFINMS